Kaum wird es mal einigermaßen wärmer und schon ist die Brücke am Stint wieder voll. Teilweise hat zwar die Außengastronomie am Stint schon geöffnet, aber die Brücke mit dem eigenen Bier ist natürlich viel angenehmer für die meisten Menschen. Am Freitag Abend saßen ca 40-50 Personen auf der Brücke und tranken aus ihren mitgebrachten Bier und Weinflaschen, die natürlich teilweise wieder nicht in den Mülleimer geschafft haben.

Wie auch letztes Jahr, lagen am nächsten Tag kaputte Bierflaschen auf der Straße, teilweise am Brückegeländer, so dass sie jederzeit in die Ilmenau fallen könnten.

Die Straßenreinigung war natürlich am nächsten Morgen wieder sehr begeistert, machten erst einmal Beweisfotos und mussten unnötig den Dreck beseitigen, der am Vorabend hinterlassen wurde.

Leute bitte,räumt euren Scheiß wieder auf!!

Schreibe einen Kommentar